«Die industrielle Fließbandhaltung von Tieren ist zweifelsohne eines der dunkelsten, schandhaftesten Kapitel der menschlichen Kultur.»
(Konrad Lorenz)

Aus dem Archiv

Prostatakrebs und vegane Ernährung

Das Prostatakarzinom ist das zweithäufigste Karzinom bei Männern. Ein Zusammenhang zu den Ernährungsgewohnheiten war bisher noch unklar. Bei Teilnehmern der Adventist Health Study-2 wurde nun untersucht, wie verschiedene Ernährungsformen sich auf die Prostatakarzinominzidenz auswirkten. Eine vegane Ernährung zeigte einen statistisch signifikanten protektiven Effekt gegen das Prostatakarzinom.

Referenz:
Tantamango-Bartley Y, Knutsen SF et al.: Are strict vegetarians protected against prostate cancer? Am J Clin Nutr. 2015 Nov 11

Go to top