«Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.»
(Pythagoras)

Diabetes 200Wissenschaftler aus Deutschland und Italien untersuchten bei Diabetikern, wie sich der Verzehr bestimmter Nahrungsmittel auf Parameter des Glukosestoffwechsels auswirkte. Dabei stellten sie fest, dass bei Typ-1-Diabetikern ein erhöhter Verzehr von Weißmehlprodukten mit einem erhöhten HbA1C-Spiegel verbunden war. Bei Typ-2-Diabetikern führte ein häufiger Verzehr von Fleisch- und Fleischprodukten zu einer Verschlechterung der Insulinsekretion und Insulinsensitivität.

Referenz:
Weber KS1, Buyken AE et al.: The Impact of Dietary Factors on Glycemic Control, Insulin Sensitivity and Secretion in the First Years after Diagnosis of Diabetes; Exp Clin Endocrinol Diabetes. 2016 Apr;124(4):230-8.

Zum Seitenanfang