«Die industrielle Fließbandhaltung von Tieren ist zweifelsohne eines der dunkelsten, schandhaftesten Kapitel der menschlichen Kultur.»
(Konrad Lorenz)

Rotes Fleisch 200Wissenschaftler aus Brasilien untersuchten Parameter des oxidativen Stresses und stellten diese in Beziehung zur Fleischaufnahme. Sie konnten nachweisen, dass die Konzentrationen von Malondialdehyd mit dem Fleischverzehr assoziiert waren sowie mit der Proteinaufnahme durch Fleisch und der Argininaufnahme durch Fleisch. Oxidativer Stress gilt als ein Hauptverursacher altersassoziierter Erkrankungen.

Referenz.
Aline Martins de Carvalho, M.Sc. Antonio Anax Falcão de Oliveira et al.: Arginine intake is associated with oxidative stress in a general population; Nutrition; DOI:http://dx.doi.org/10.1016/j.nut.2016.07.005

Zum Seitenanfang