«So lebe ich fettlos, fleischlos, fischlos dahin, fühle mich aber ganz wohl dabei. Fast scheint mir, daß der Mensch gar nicht als Raubtier geboren ist.»
(Albert Einstein)

Studien 2017

Schafe 200Wissenschaftler aus den Niederlanden konnten nachweisen, dass der Fleischverzehr ein Hauptrisikofaktor für Infektionen mit dem Hepatitis-E-Virus darstellte. Dazu wurden Blutspender mit einem vegetarischen Lebensstil sowie Blutspender mit der üblichen Mischkost verglichen.

Referenz:
Slot E, Zaaijer HL,  Molier M et al.: Meat consumption is a major risk factor for hepatitis E virus infection. PLoS One. 2017 Apr 27;12(4):e0176414. doi: 10.1371/journal.pone.0176414. eCollection 2017.

Archiv - Studien 2016

Aus dem Archiv

Gewichtsreduktion durch pflanzenbasierte Ernährungsformen

Wissenschaftler aus South Carolina untersuchten in einer sechsmonatigen Studie bei übergewichtigen Erwachsenen die Wirksamkeit verschiedener Ernährungsformen. Dabei zeigte sich, dass eine vegane Ernährung im Vergleich zu anderen vegetarischen oder halbvegetarischen Ernährungsformen zu einer größeren Gewichtsreduktion führte.

Weiterlesen ...
Zum Seitenanfang