«Wenn der moderne Mensch die Tiere, deren er sich als Nahrung bedient, selbst töten müßte, würde die Anzahl der Pflanzenesser ins Ungemessene steigen.»
(Christian Morgenstern)

Oma 200Die Teleomerenlänge vermindert sich im Laufe des Lebens mit jeder Zellteilung. Die Telomerenlänge der Leukozyten werden oft als Biomarker für das Altern der Zelle verwendet. Die Länge der Telomere hat einen Bezug zu vielen chronischen Erkrankungen, einschließlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes.
US-Wissenschaftler untersuchten, ob die Länge der Telomere bei Leukozyten vom Fleischverzehr beeinflusst wird. Sie fanden heraus, dass der Verzehr von verarbeiteten Fleischprodukten offensichtlich die Verkürzung der Telomere beschleunigt, was darauf hindeutet, dass der Verzehr von verarbeitetem Fleisch das zelluläre Altern offensichtlich schneller vorantreibt.

Referenz:
Fretts AM,Howard BV et al.: Processed Meat, but Not Unprocessed Red Meat, Is Inversely Associated with Leukocyte Telomere Length in the Strong Heart Family Study; J Nutr. 2016 Aug 24

Zum Seitenanfang