«Der menschliche Magen ist kein Friedhof für Tiere.»
(Nina Hagen)

Auf einer wissenschaftlichen Tagung der America Heart Association´s 2016 wurden die Ergebnisse einer Studie publiziert, bei der Daten von 103.878 postmenopausalen Frauen im Alter zwischen 50 und 79 Jahren ausgewertet wurden.''

Es ist schon längere Zeit bekannt, dass eine fett- und cholesterinreiche Ernährung sowie eine hohe Zufuhr von Natrium das Risiko für Herzinsuffizienz erhöhen kann. Neu ist jetzt die Erkenntnis, dass auch eine hohe Proteinzufuhr, insbesondere eine hohe Zufuhr tierischer Proteine, das Risiko für Herzinsuffizienz bei Frauen steigert. Der Verzehr pflanzlicher Proteine hatte einen protektiven Effekt.

Referenz:
medicalnewstoday.com, 14.11.2016: High-protein diet may raise heart failure risk for older women

Go to top